18.11.2010

Countdown für den Yeti Cup


Das ist also der Original-"Yeti Cup": die hochdekorative, aus geschliffenem Kristall erschaffene Blumenvase mit Deckel, ca. 45 cm hoch, einst als Wanderpokal gestiftet von Familie Erdmann aus dem Yachtclub Warnow, fasst etwa 1.5 Liter edlen Siegergetränkes. (foto cc by Rostock Sailing)


Erster Start zum Yeti Cup 2010 ist am kommenden Samstag (20.11.) um 12.00 Uhr in Rostock-Gehlsdorf vor dem Yachtclub Warnow. Dann werden 32 Skipper (darunter auch drei Damen!) aus ganz Nordeutschland plus Neuseeland in ihre winzig kleinen Optis steigen und um genau diesen Pokal segeln. Die komplette Starterliste gibt's hier. 

Die Konkurrenz ist erlesen, nicht wenige ehemalige und aktuelle Spitzensegler haben gemeldet, darunter mindestens fünf DDR-Meister und -Vizemeister. Ob sie an ihre früheren Erfolge auch in der kleinesten Jugenbootklasse und bei 5°C Lufttemperatur anknüpfen können, hängt nicht zuletzt von ihrem aktuellen "Wettkampfgewicht" ab. Dieses wird ab 9.00 Uhr beim offiziellen Wiegen ermittelt und die Teilnehmer anschließend in Gewichtsklassen eingeteilt (Eiswürfel, -scholle und -berg!)...



Der Yeti Cup wird traditionell am dritten November-Wochenende von der Jugendabteilung des Yachtclub Warnow e.V. organisiert, wobei alle Kinder, Eltern und Trainer an einem gemeinsamen Strang ziehen. Startberechtigt sind auswachsene Segler mit einem Mindestalter von  25 Jahren (Ü25). Alle Einnahmen, darunter z.B. auch Spenden für bereitgestellte Boote, kommen dem Jugendsegeln zu Gute. Neben dem YC Warnow stellt auch der RSC-92 Leihboote bereit. Im Sinne der Zuschauerfreundlichkeit sind alle Teilnehmer dazu angehalten, mittels einer hinreichend auffälligen Kopfbedeckung dazu beizutragen, dass sie vom Ufer aus eindeutig zu identifizieren sind.

Als kleines "i-Tupferl" für alle Zuschauer segeln zur selben Zeit auch die Mini-Cupper mit ihren ca. 1 Meter großen Modellbooten eine kleine Regatta aus. Ausprobieren ist dabei erlaubt und sogar erwünscht!

Ab sofort beginnt also die "UWV" (Unmittelbare Wettkampfvorbereitung) für den Yeti Cup 2010. Rostock Sailing freut sich auf viele tolle Fotos, wünscht allen "Yeti Cuppern" viel Erfolg und den Besten den Sieg!


Weitere Infos zum Yeti Cup 2010 gibt's hier und hier...



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...