04.07.2011

Startschuss zur Drachen Europameisterschaft 2011

Heute mittag um 12.00 Uhr ertönt in Boltenhagen das offizielle "First Warning Signal for the European Championship Race 1".

Zeitlos-sportliche Eleganz: Die europäische Drachen-Elite trifft sich in dieser Woche in Boltenhagen zur Europameisterschaft 2011. Im Bild GER 1071 mit Dr. Helmut Schmidt beim gestrigen Childhood-Race (foto copyright segel-bilder.de)


Im Feld der 75 Boote aus 15 Nationen sind richtig hochkarätige Namen am Start, die auf spannende Wettkämpfe hoffen lassen. Gestern gab's mit dem "Childhood Race" und dem "BMW Champions Race" schon mal einen kleinen Vorgeschmack. Bei letzterem lieferte sich der amtierende Europameister Markus Wieser mit dem Weltranglistenersten Anatoly Loginov aus Russland sowie dem Führenden der deutschen Rangliste, Thomas Müller, einen heißen Kampf.


Im Vorfeld hatten wir hier ja schon ein paar Hintergründe und Links zusammengestellt. Ansonsten findet Ihr alle aktuellen Meldungen, Fotos und Ergebnisse natürlich am Besten über die offizielle Homepage des Dragon Grand Prix, zu dessen Programm die Drachen-EM 2011 gehört

Da die Verlinkungen z.T. etwas unübersichtlich sind, hier vielleicht zusätzlich noch ein paar "Abkürzungen":

Es ist also z.Z. richtig was los an der Mecklenburgischen Ostsee-Küste, denn vor Warnemünde wird ja ebenfalls kräftig gesegelt. Dort startet heute u.a. um 13.00 Uhr das traditionelle "Rund Bornholm"-Rennen - wie's aussieht ist das diesmal nichts für schwache Nerven angesichts der eher schwachwindigen und wechselhaften Windprognosen...

--

...und zum Schluss noch in eigener Sache:

Rostock Sailing ist mit von der Party Partie zur dänischen Insel und somit legen wir erstmal eine kleine Blogger-Pause bis zur Rückkehr (voraussichtlich am Mittwoch) ein. Sofern möglich gibt's aber hin und wieder ein Update auf unserer FB-Fanseite!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...