04.03.2011

Eisbericht: "Norddeutsche Scholle 2011"

Sunset auf der Scholle: Die norddeutsche DN-Flotte versammelte sich ereignisreich am letzten Februarwochenende auf dem Saaler Bodden und damit auf der "NORDDEUTSCHEN SCHOLLE 2011" (foto copyright www.eissegeln.de).

Schöne Veranstaltung - nochmal Eissegeln, ebenfalls am letzten Wochenende und auch der Bodden, bloß diesmal auf der anderen Seite. Im Kontrast zur Eisqualität von Wustrow und Althagen gab's "gegenüber" doch noch Spiegeleis satt und somit ging dann auch für die DN-Schlitten nochmal die Post ab.

Zwar nicht wie ursprünglich geplant in Ribnitz (trotz großer Hilfe vor Ort, es waren jedoch zu viele Löcher auf der Bahn), aber dafür ein paar Kilometer weiter und zwar vor Saal. Der lesenswerte Eisbericht von Dietmar "Godje" Gottke ist zusammen stimmungsvollen Bildern auf der deutschen Eissegelseite zu finden.

Auch in Estland wurde in dieser Woche kräftig eisgesegelt: neuer Europameister 2011 im DN-Schlitten wurde mit Karol Jablonski ein 'alter Bekannter' (und das trotz achtjähriger Eissegel-Abstinenz!). Bereits in den 80er Jahren mischte der 48jährige Deutsch-Pole bei diversen Europa- und Weltmeisterschaften ganz vorne mit. Herzlichen Glückwunsch!





"NORDDEUTSCHE SCHOLLE 2011" am letzten Februarwochenende auf dem Saaler Bodden (alle fotos copyright www.eissegeln.de).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...